BVSA Landespokal

Ein jährlich stattfindender, ligaübergreifender Wettbewerb, dessen Sieger den begehrten Wanderpokal in den Händen halten und für ein Jahr beherbergen darf.

Der BVSA-Landespokal

Neben dem regulären Spielbetrieb in den verschiedenen Ligen auf Verbandsebene und darüber hinaus richtet der Verband jährlich einen Landespokal-Wettbewerb im Damen- und Herrenbereich aus.

Das Los entscheidet

Alle Mannschaften ab der Landesliga sind zur Teilnahme am Landespokal gesetzt - Bezirksligisten können freiwillig teilnehmen. Damit wird das Ziel verfolgt, auch gegen Gegner unterschiedlicher Ligen und Regionen von Sachsen-Anhalt spielen zu können. So sollen Austausch und Wettbewerb über die Grenzen der eigenen Liga hinaus gefördert werden.

Das Los entscheidet hierbei über die ersten Vorrundenspiele sowie später auch über die Zusammensetzungen der Finalrunden.

Auf diese Weise kommen häufig spannende und interessante Partien zu Stande. Gelegentlich ziehen damit auch Teams in die Finalrunden ein, die nicht unbedingt zunächst zu den Favoriten zählen.

Landespokal 2015/2016

Für die aktuelle Saison ist der Herrenpokal bereits Geschichte. Im Final Four setzen sich die BG BSW Sixers auf Platz 1 durch, gefolgt von den USV Halle Rhinos (Platz 2). Weiterhin waren der BBC Halle und die SSB Baskets Wolmirstedt mit unter den Finalisten des Final Four.

Beim Damenpokal 2016 setzte sich der SV Halle (Lions Reserve) im Finale gegen den USC Magdeburg durch. Zu den weiteren Teilnehmern des Final Four gehörten Justabs Halle und der Ausrichter SC Osterwieck.

Landespokal 2016/2017

Der Landespokalsieger 2016/17 ist der Titelverteidiger des Vorjahres. somit haben bei den Herren erneut die BSW Sixers (1. RL) den Pokalsieg erinngen können. Die Mannschaft setzte sich im Finale gegen den Erstregionaligisten von den Aschersleben Tigers durch.

Das Finale um den BVSA Landespokal der Damen findet am 30.04.2017 in der Dreifeldersporthalle der Sportschulen Halle statt. In einem Derby stehen sich der SV Halle (1. RL) und Justabs Halle (2. RL) um 14.00 Uhr gegenüber.

Die Pokalevents für die Saison 2017/18 sind noch nicht terminiert.

Pokalsieger der letzten 10 Jahre im Überblick

Anschrift
BVSA e.V.
Nietlebener Str. 14
06126 Halle (Saale)

Kontakt
Telefon: 0345 77891509
Telefax: 0345 96394026
E-Mail: info@bvsa.de

Social Media

Partner