Bildungsangebote im BVSA

Alle Weiterbildungen des BVSA auf einen Blick.

Bildungsangebote im BVSA

Diese Seite enthält eine Übersicht über sämtliche geplanten und terminierten Bildungsangebote im BVSA sowie die zugehörigen Ausschreibungen und Informationen. Die Angebote sind auch als Übersicht im aktuellen Bildungskalender verfügbar.

Vorschau zum BVSA-Bildungskalender 2017 (2. Halbjahr)

13.08.2017 - BVSA SR-Saisonfortbildung 2017-1

Hierbei handelt es sich um die jährliche Saisonfortbildung für Schiedsrichter in Vorbereitung auf die Saison. Der Workshop beinhaltet eine Saisonreflexion und -vorbereitung, den Regeltest sowie schiedsrichterthematische Bestandteile. Die erfolgreiche Teilnahme (inkl. dem Regeltest) berechtigen zum Leiten von Spielen im BVSA-Spielbetrieb bis einschließlich der LLH. Hauptthemen: Kommunikation
und Konfliktlösung.

18.08.2017 - BVSA SR-Regelworkshops (vier Standorte)

Hierbei handelt es sich um eine Maßnahme des Schiedsrichter-Sofortprogramms gegen den akuten Schiedsrichtermangel in Sachsen-Anhalt. Die Teilnahme an einem der Workshops berechtigt zum Leiten von Spielen im BVSA U10 Kids Cup und der BVSA Schulliga Sachsen-Anhalt. Gleichzeitig sind vor Ort bereits aktive Schiedsrichter geladen, um Mentoring-Partnerschaften zu bilden.

20.08.2017 - BVSA SR-Oberliga-Lehrgang mit Coach Clinic

Hierbei handelt es sich um eine Schiedsrichter-Fortbildung des OLH-Kaders. Die erfolgreiche Teilnahme (inkl. Regeltest) berechtigt zum Leiten von Spielen in der OLH. Schiedsrichter-Anwärter für die JBBL und WNBL müssen den Fitnesslauf erfolgreich absolvieren. Alle anderen Schiedsrichter nehmen auch am Fitnesslauf teil, jedoch ohne Wertung. Trainerinnen und Trainer sind ebenfalls im Rahmen einer integrativen Coach Clinic eingeladen. Hauptthemen: Kommunikation, Konfliktlösung.

01.09.2017 - BVSA SR-Saisonfortbildung 2017-2

Hierbei handelt es sich um die jährliche Saisonfortbildung für Schiedsrichter in Vorbereitung auf die Saison. Der Workshop beinhaltet eine Saisonreflexion und -vorbereitung, den Regeltest sowie schiedsrichterthematische Bestandteile. Die erfolgreiche Teilnahme (inkl. dem Regeltest) berechtigen zum Leiten von Spielen im BVSA-Spielbetrieb bis einschließlich der LLH. Hauptthemen: Kommunikation, Stressbewältigung und Konfliktlösung.

09.09.2017 - BVSA Trainer-Weiterbildung 2017-1: Coach-Clinic Minibasketball

Hierbei handelt es sich um die erste Trainerfortbildung 2017 für Trainerinnen und Trainer. Die Weiterbildung findet in Kooperation mit dem DBB im Rahmen der Minitrainer-Offensive statt. Die vollständige Teilnahme führt zur Verlängerung der Trainer-Lizenz um zwei Jahre. Die Teilnahme ist offen für alle Trainerinnen und Trainer. Trotz des Schwerpunkts sind ebenso Trainer aus dem Jugend- und Erwachsenenbereich willkommen.

24.09.2017: BVSA-Weiterbildung 2017-3: Neue BB-Regeln

Mit Beginn der Saison 2017/18 treten neue Regeländerungen mit tw. größerer Tragweite in Kraft. Als Landesverband des DBB sind diese Regeln mit sofortiger Wirkung bindend. Der BVSA bietet aus diesem Grund einen Workshop an, der für alle Interessierten hoffen ist. Hauptzielgruppen sind Trainer*innen, Schiedsrichter*innen, Spieler*innen und Vereinsfunktionäre.

31.10.2017: BVSA Trainer-Weiterbildung 2017-2: Coach-Clinic

Hierbei handelt es sich um die zweite und letzte Trainerfortbildung im Jahr 2017 für Trainerinnen und Trainer. Die vollständige Teilnahme führt zur Verlängerung der Trainer-Lizenz um zwei Jahre. Die Teilnahme ist offen für alle Trainerinnen und Trainer, wobei Anmeldungen aus dem BVSA-Gebiet bevorzugt behandelt werden. Die Weiterbildung behandelt basketballfachliche und pädagogische Aspekte der Trainer*innenarbeit. Die inhaltlichen Schwerpunkte werden noch erarbeitet.

18.-19.11.2017: Schiedsrichterausbildung (Einsteigerlehrgang - LSE)

Hierbei handelt es sich um den Basislehrgang (LSE) zur Erlangung der Schiedsrichter-Lizenz. Absolvent*innen dürfen anschließend Spiele verschiedener Altersklassen im Spielbetrieb auf Landesebene als Schiedsrichter*in leiten.

Frühjahr 2018: Schiedsrichterausbildung (Aufbaulehrgang - LSD)

Hierbei handelt es sich um den Aufbaulehrgang (LSD) zur Erlangung der Schiedsrichter-Lizenz. Absolvent*innen dürfen anschließend Spiele verschiedener Altersklassen im Spielbetrieb auf Landesebene als Schiedsrichter*in leiten.

DBB-Flyer zur Notwendigkeit von Schiedsrichter*innen

Anschrift
BVSA e.V.
Nietlebener Str. 14
06126 Halle (Saale)

Kontakt
Telefon: 0345 77891509
Telefax: 0345 96394026
E-Mail: info@bvsa.de

Social Media

Partner