BVSA-Newsletter vom 17.09.2020

Donnerstag, 17. September 2020

BVSA-Newsletter vom 17.09.2020

BVSA-Newsletter vom 17.09.2020 // Foto: Hartmut Bösener

1. Saisoninformationen

Bevor die Saison richtig starten kann, möchten wir euch noch einige Informationen zukommen lassen.

1.1 Homepage Back On Court

Bitte schaut regelmäßig auf unsere BVSA-Seite und haltet euch auf dem Laufenden.
Wie angekündigt erarbeitet der Deutsche Basketball Bund derzeit einen Katalog für den COVID-19-Ernstfall. Dieser soll viele Antworten auf offene Fragen beinhalten. Wenn uns dieser zur Verfügung steht, werden wir ihn ebenfalls auf der Homepage unter Back On Court veröffentlichen.

1.2 Hygienepläne und Spielbetrieb

Da wir wissen, dass jede einzelne Sporthalle und somit auch jeder Verein unterschiedliche Maßnahmen zu treffen hat, möchten wir eure erstellten Hygienekonzepte gern auf unserer Homepage zentral hochladen. Diese Rubrik wird ebenfalls unter Back On Court zu finden sein.
Dennoch bitten wir euch, bei den ersten Spielen immer vorab mit den Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern sowie mit den Teamverantwortlichen in Kontakt zu treten. Bitte sendet ihnen eine kurze Mail mit euren Hygienemaßnahmen, damit alle bestmöglich vorbereitet in die Sporthalle kommen.

1.3 Hygienebeauftragte/r

Es haben sich noch nicht alle Vereine zurückgemeldet. Bitte meldet uns unter https://bit.ly/3grtUsV bis spätestens Freitag, den 18. September 2020 eure Person des Vertrauens. Der BVSA steht euch bei allen Fragen und auch bei neuen Ideen gern zur Verfügung. Wir brauchen alle von euch, damit wir unsere Struktur und unseren Spielbetrieb aufrecht erhalten können.

1.4 Schiedsrichter Rookie Status

Wir haben am 5. September 2020 in Zerbst 22 neue Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter ausbilden können. Bitte unterstützt ihre Entwicklung und berücksichtigt folgende Punkte im Spielbetrieb:
1. Die SR-Rookies sind durch besondere SR-Shirts gekennzeichnet. Dieses trägt auf der Rückseite das Wort „Rookie“.
2. Für alle Spielbeteiligten (Spieler*innen, Trainer*innen und weitere Angehörige mit Bankstatus) gilt ein Ansprechverbot gegenüber der SR-Rookies.
3. Das Ansprechverbot beginnt 20 Minuten vor Spielbeginn (mit Betreten der Halle durch den SR-Rookie) und endet mit der Unterschrift der SR nach Spielende.
4. Der Kontakt zu den Schiedsrichtern hat während des Ansprechverbots ausschließlich über den 1. SR zu erfolgen.
5. Als „Ansprechen“ gelten verbale sowie nonverbale Kontaktversuche. Ebenso gelten direkte Kontaktversuche (direkte Anrede) wie auch indirekte Kontaktversuche (Reinrufen von der Bank/Seite) als Ansprechen.
Als „Ansprechen“ gilt nicht, wenn die Kontaktaufnahme vom SR-Rookie selbst ausgeht.

Strafe:
1. Bei Verstoß der Regelung wird gegen die/den Verstoßende/n ein Technisches Foul (TF) entsprechend der Basketballregeln gegen den Coach ©, die Bank (B) oder die Spieler verhängt.
2. Das TF wird ohne Verwarnung und ausschließlich durch den 1. SR verhängt.

Ausnahmen:
1. Die Regelung tritt nicht in Kraft, wenn der Kontaktversuch vom SR-Rookie selbst ausgeht. In einem solchen Fall soll die Kommunikation stattfinden.
2. Die Regelung gilt nicht für Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale sowie etwaige natürliche Kommunikationsversuche (Vorstellung, Small-Talk, etc.) vor dem Spielbeginn.

Wir möchten den Rookies einen optimalen Einstieg in den Sport ermöglichen. Bitte fördert mit uns gemeinsam!

1.5 Neue FIBA-Regeln

Hier sind die neuen FIBA Regeln zu finden. Sie gelten ab sofort.

1.6 Schneller Einwurf U13/14

Schneller Einwurf im Rückfeld erfolgte bisher im Minibereich (U10/11/12). Ab jetzt wird in den Altersklassen U13 und U14 ebenfalls mit einem schnellen Einwurf im eigenen Rückfeld gearbeitet. Das bedeutet, dass die Übergabe zum/ zur Schiedsrichter*in im eigenen Rückfeld nicht mehr nötig ist.

Begründung:

1.7 Abrechnung Schiedsrichter

Hier findet ihr die aktuellen Spielleitungsgebühren sowie die Abrechnungsmodalitäten.

1.8 EMMB – Spielereinsatz

Bitte setzt alle Spielerinnen und Spieler, die zum Einsatz kommen sollen, auf den EMMB.

1.9 Saisonheft

Wir planen das Saisonheft auf unserer Homepage im Oktober 2020 zu veröffentlichen.

2. Trainerweiterbildung

Wir bieten hiermit eine Trainerweiterbildung im Umfang von 8 LE in Halle (Saale) an. Diese Trainerweiterbildung wird vom BVSA zur Lizenzverlängerung angerechnet. Bei vollständiger Teilnahme ist eine Verlängerung um 2 Jahre möglich.
Dazu treffen wir uns am 3. Oktober 2020, 10:30 – 18:30 Uhr in der Sporthalle „ERDGAS Sportarena“ in der Nietlebener Straße 16, 06122 Halle/Saale.
Die Anmeldung ist bis zum 30. September 2020 möglich und erfolgt ausschließlich online über den folgenden Link: https://bit.ly/34DLDub
Alle weiteren Infos könnt ihr der Ausschreibung entnehmen.

Euer BVSA-Team wünscht euch einen guten Start in die Saison. Bleibt gesund und vor allem seid bitte füreinander dar. Ob Rookies oder Kampfrichterinnen und Kampfrichter, ob Hygienebeauftrage oder Übungsleiter/innen, bitte unterstützt euch gegenseitig und schreibt uns euer Feedback. Wir brauchen eure Erfahrungen aus den Sporthallen, um gegebenenfalls Abläufe zu optimieren.

Vielen Dunk!

Mona Kienast Leiterin der Geschäftsstelle Mobil: 01772422035
E-Mail: info@bvsa.de

Thomas Schaarschmidt Vorsitzender Mobil: 0172 3418469
E-Mail: thomas.schaarschmidt@bvsa.de

Tags: Amtliche Mitteilungen, Pressemitteilungen Blog Übersicht

Anschrift
BVSA e.V.
Bertolt-Brecht-Str. 29/29a
06844 Dessau-Roßlau

Kontakt
Telefon: 0345 77891509
Telefax: 0345 96394026
E-Mail: info@bvsa.de

Social Media

Partner