Erfahrungsaustausch in Sachen Freiwilligenmanagement

Mittwoch, 29. August 2018

Erfahrungsaustausch in Sachen Freiwilligenmanagement beim Netzwerktreffen in Hamburg mit BVSA-Freiwilligenkoordinator Franz Bender (2.v.re.) // Foto: BVSA/DBB

Im Zuge der Rollstuhl Basketball Weltmeisterschaft fand am Samstag, dem 25.08.18 in Hamburg das Netzwerktreffen der Region Nord des DBB-Projekts „Teamplayer gesucht: Engagier Dich!“ statt. Neben den Referenten Hannah Schwahn und Benedikt Franke sowie Teilnehmern aus ganz Norddeutschland nahm auch BVSA-Freiwilligenkoordinator Franz Bender die weite Anreise zur Weiterbildung, BVSA-Repräsentanz und Netzwerkknüpfung auf sich.

Neben innovativen Eindrücken bot sich auch die Gelegenheit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch und zur Netzwerkerweiterung. Darüber hinaus stand in konkreten Fallberatungen die Bindung der Freiwilligen an den Verein im Vordergrund. Leider läuft das Projekt Ende des Jahres 2018 aus. Wer dennoch Interesse an dem Thema Engagementförderung im Basketball hat, kann sich über die E-Learning Plattform des DBB informieren. Die Nutzung ist kostenlos und nach kurzer Registrierung kann das umfangreiche Angebot weiterhin genutzt werden.

Natürlich können Interessierte bei sämtlichen Fragen zu diesem Thema direkt mit Franz Bender Kontakt per Mail aufnehmen.

Franz Bender BVSA Freiwilligenkoordinator E-Mail: ehrenamt@bvsa.de

Tags: Szene News Blog Übersicht

Anschrift
BVSA e.V.
Bertolt-Brecht-Str. 29/29a
06844 Dessau-Roßlau

Kontakt
Telefon: 0345 77891509
Telefax: 0345 96394026
E-Mail: info@bvsa.de

Social Media

Partner