Zehn Teams wollen zu den Ostdeutschen

Freitag, 10. Januar 2020

SV Halle Lions Family vs Alba Berlin - dieses Duell könnte es auch Anfang Mai in Halle bei den Ostdeutschen Meisterschaften geben. // Foto: Caros Basketballfotografie

Zehn Teams wollen zu den Ostdeutschen
Die Termine und Ansetzungen für die BVSA-Qualiturniere zu den Ostdeutschen Meisterschaften (ODM) stehen fest. Insgesamt 10 Mannschaften aus sechs verschiedenen Vereinen Sachsen-Anhalts haben sich um die Teilnahme an den Ausscheidungsspielen beworben, bei denen pro Altersklasse zwei Startplätze für die ODM vergeben werden.

Zur Austragung kommen werden jedoch insgesamt nur zwei Turniere in den beiden männlichen Altersklassen U14 und U16. In den anderen Altersklassen gab es nur einen oder in der weiblichen U20 sogar keinen Bewerber.

Die meisten Teams ins Rennen sendet die SV Halle Lions Family, die in der weiblichen U14, U16 und U18 jeweils als einzige Mannschaft gemeldet hat. In der U18 wird der SV Gastgeber der ODM sein.

Dreierturnier in der mU14
Im männlichen Bereich wird in der U18 und U20 nur Einheit Weißenfels die Farben Sachsen-Anhalts bei den ODM vertreten.

Den größten Andrang gab es in der männlichen U14, hier ermitteln Gastgeber Bodfeld Baskets Oberharz, USV Halle und MBC Weißenfels am 2.2. in einem Dreierturnier in Elbingerode die zwei BVSA-Starter.

In der männlichen U16 kommt es am 1.2. in Dessau zu einem Entscheidungsspiel zwischen dem BC Anhalt und dem USV Halle. Der Sieger geht dann als Sachsen-Anhalts Nummer eins in die Ostdeutschen Meisterschaften - und darf diese sogar ausrichten.

Einschränkung für JBBL/NBBL-Spieler
Während es bei den BVSA-Qualispielen keine Einschränkungen für den Einsatz von Spielern gibt, dürfen die Vereine dann bei den Ostdeutschen Meisterschaften übrigens nur die JBBL-Spieler des Jahrgangs 2005 und jünger und NBBL-Spieler des Jahrgangs 2003 und jünger einsetzen.

Die Altersklassen im Überblick
weiblich U20: Keine Meldungen
weiblich U18: SV Halle (ODM am 09./10.05.2020 in Halle)
weiblich U16: SV Halle (ODM am 28./29.03.2020 in Berlin)
weiblich U14: SV Halle (ODM am 04./05.04.2020 in Brandenburg)
männlich U20: SSV Einheit Weißenfels (ODM am 02./03.05.2020 in Berlin)
männlich U18: SSV Einheit Weißenfels (ODM am 25./26.04.2020 in Brandenburg)
männlich U16: Qualispiel BC Anhalt – USV Halle am 01.02.2020 (ODM am 28./29.03.2020 beim Sieger der Qualifikation)
männlich U14: Qualiturnier am am 02.02.2020 Turnier in Elbingerode mit Bodfeld Baskets, USV Halle, MBC (Der Erst- und Zweitplatzierte erreichen die ODM am 04./05.04.2020 in Berlin)

Carsten Straube Vorstand Sportorganisation Telefon: 03923 784098
Mobil: 0171 9418480
E-Mail: carsten.straube@bvsa.de











Tags: Amtliche Mitteilungen Blog Übersicht

Anschrift
BVSA e.V.
Bertolt-Brecht-Str. 29/29a
06844 Dessau-Roßlau

Kontakt
Telefon: 0345 77891509
Telefax: 0345 96394026
E-Mail: info@bvsa.de

Social Media

Partner