Zwei Talente aus Sachsen-Anhalt im Kader der MDA 07männlich

Dienstag, 06. Juli 2021

Zwei Talente aus Sachsen-Anhalt im Kader der MDA 07männlich

Am vergangenen Wochenende kamen 29 Spieler aus den Landesverbänden Sachsen/ Sachsen-Anhalt und Thüringen zusammen, um sich für die 15 Kaderplätze der Mitteldeutschen Auswahl 2007 männlich zu empfehlen. In vier schweißtreibenden Trainingseinheiten präsentierten sie die Jungs aus dem Mitteldeutschen Verbund sehr engagiert.

Alle Teilnehmer der Kadersichtung der MDA 07 männlich. //Foto: TBV

Headcoach Hagen Schmidt (Thüringen), unterstützt von Dirk Fuchs (Sachsen) und Jannik Luster (Sachsen-Anhalt), zog ein zufriedenes Fazit: „Trotz der schweren Corona-Zeit können wir unseren Spielern doch eine ansprechende Entwicklung attestieren. Die Sichtung der 15 Spieler für den Kader ist uns nicht leicht gefallen, und es spricht für die gute Arbeit in den Heimatvereinen, dass wir aus einer doch recht großen Gruppe von Talenten auswählen konnten. Alle Jungs können stolz auf ihre gezeigten Leistungen sein.“

Folgende 15 Spieler schafften den Sprung in den Kader der MDA und nehmen damit am Leistungscamp in Flöha (Top 15) teil:

Basketball-Verband Sachsen

Basketball-Verband Sachsen-Anhalt

Thüringer Basketball-Verband

Die nächste Maßnahme der MDA 2007m ist das Leistungscamp im August (23.-27.08.) in Flöha.

Thomas Schaarschmidt Vorsitzender Mobil: 0172 3418469
E-Mail: thomas.schaarschmidt@bvsa.de

Tags: Szene News Blog Übersicht

Anschrift
BVSA e.V.
Bertolt-Brecht-Str. 29
06844 Dessau-Roßlau

Kontakt
Telefon: 0345 77891509
Telefax: 0345 96394026
E-Mail: info@bvsa.de

Social Media

Partner