BVSA-Newsletter vom 13.11.2020

Freitag, 13. November 2020

BVSA-Newsletter vom 13.11.2020

BVSA-Newsletter vom 13.11.2020 // Foto: Hartmut Bösener

1. Situation Corona

Der Vorstand des BVSA hat nach den Beschlüssen der Ministerpräsidenten-Konferenz mit der Bundeskanzlerin vom 28.10.2020 entschieden, den Spielbetrieb in Sachsen-Anhalt und in der Mitteldeutschen Liga ab dem 30.10.2020 bis auf Weiteres auszusetzen. Somit ist der Spielbetrieb vorerst bis Ende November ausgesetzt.

Für weitere Schritte wartet der BVSA-Vorstand die Erkenntnisse und Entscheidungen aus einem erneuten Treffen der Ministerpräsidenten in der 3. Novemberwoche ab. Ungeachtet dessen, ob ein Spiel- und Trainingsbetrieb unter Auflagen ab Dezember wieder möglich ist, möchte der BVSA-Vorstand zusammen mit allen Vereinen das weitere Vorgehen in einer digitalen Konferenz besprechen. Wir brauchen eure Meinung und eure Einschätzung für die weitere Gestaltung des Spielbetriebs und werden daher in den kommenden Tagen zu einem Zoom-Meeting einladen. Wenn ihr bereits vorab Fragen und Ideen habt, schickt sie uns gern an die Geschäftsstelle. Wir werden eure Anliegen sammeln und im Laufe des Meetings moderierend klären.

2. Nutzung Zoom-Meeting Account für Vereine

Um euch bei eurer vereinsinternen Arbeit mit den Mitgliedern zu unterstützen und gleichzeitig dabei Kosten zu sparen, bieten wir euch gern an, den Vollaccount bei Zoom des BVSA zu nutzen. Unser Vereins- und Verbandskoordinator Daniel Lindner richtet dort gern für euch Meetings ein, die ihr für wichtige Events wie Mitgliederversammlungen oder Vorstandssitzungen, die länger als 40 Minuten dauern, benutzen könnt. Dazu schickt ihr einfach eine kurze Mail an daniel.lindner@bvsa.de mit folgendem Inhalt:

Das Zoom-Meeting ist zwar mit persönlichem Kontakt nicht zu vergleichen, jedoch ist es eine Alternative, um etwas Nähe zu schaffen.

3. Stellenausschreibung - Geschäftsstellenleiter (m/w/d)

Unsere Geschäftsstellenleiterin Mona Kienast beendet im Dezember 2020 ihr Studium und wird daher im kommenden Jahr wie geplant einen neuen beruflichen Weg einschlagen.

Somit besetzen wir zum 01.01.2021, alternativ auch zum 01.02.2021, die Position der Geschäftsstellenleitung neu.

Die ausgeschriebene Stelle ist auf einen Umfang von 25 Wochenstunden angelegt. Zentrale Aufgabenschwerpunkte sind die allgemeine Verwaltungsarbeit in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand sowie die Lizenz- und Mitgliederverwaltung. Zudem sind Grundkenntnisse in der Buchhaltung und der Textverarbeitung am PC notwendig.

Alle Aufgabenfelder und erforderliche Kompetenzen sind bitte der Ausschreibung zu entnehmen.

Arbeitsort ist die Geschäftsstelle in Dessau-Roßlau.

Aussagekräftige Bewerbungen inklusive der Gehaltsvorstellungen können bis zum 30.11.2020 postalisch an die Geschäftsstelle oder per Mail an Thomas Schaarschmidt gerichtet werden.

Mona wird die fachliche Übergabe begleiten und steht jederzeit bei Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns über spannende Bewerbungen.

Tags: Amtliche Mitteilungen, Pressemitteilungen Blog Übersicht

Anschrift
BVSA e.V.
Bertolt-Brecht-Str. 29/29a
06844 Dessau-Roßlau

Kontakt
Telefon: 0345 77891509
Telefax: 0345 96394026
E-Mail: info@bvsa.de

Social Media

Partner