BVSA-Newsletter vom 27.11.2020

Freitag, 27. November 2020

BVSA-Newsletter vom 27.11.2020

BVSA-Newsletter vom 27.11.2020 // Foto: Hartmut Bösener

1. IVY-Online-Seminar zur Bestandserhebung

Auch in diesem Jahr ist es wieder notwendig, dass ihr als Mitgliedsverein des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e.V. eure Bestandsdatenerhebung bis spätestens zum 31.12.2020 in die IVY-Vereinsverwaltungsdatenbank einpflegt.

Dazu wird seitens des LSB am 09. Dezember 2020 für alle interessierten Vereinen ein Online-Seminar angeboten, bei welchem ihr sowohl Fragen zur Bestandserhebung als auch zur Datenerfassung stellen könnt.

Wann: 09. Dezember 2020, von 18:00 - 20:00 Uhr

Anmeldung: https://www.lsb-sachsen-anhalt.de/2015/o.red.r/new...

Wenn anschließend Fragen offen bleiben, besonders auch bei unseren neugegründeten Vereinen, dann meldet euch gern bei Daniel Lindner unter daniel.lindner@bvsa.de.

2. Aussetzung Spielbetrieb bis 31.12.2020

Der Vorstand des BVSA hat nach den Beschlüssen der Ministerpräsidenten-Konferenz mit der Bundeskanzlerin vom 28.10.2020 entschieden, den Spielbetrieb in Sachsen-Anhalt und in der Mitteldeutschen Liga ab dem 30.10.2020 bis auf Weiteres auszusetzen. Durch die Ministerpräsidenten-Konferenz vom 16.11.2020 wurden sämtliche Maßnahmen und Einschränkungen im Breitensport verlängert, so dass der Spielbetrieb somit bis zum 31.12.2020 ausgesetzt bleibt. Wann und in welcher Form der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann, wird der Vorstand gemeinsam mit den Vereinen Mitte Januar bei einem VereinsZoom entscheiden, wenn die gesetzlichen Regelungen feststehen.

3. Zusammenfassung Vereins-Zoom zur Corona-Pandemie vom 25.11.2020

Am vergangenen Mittwoch, den 25.11.2020, um 20 Uhr trafen sich viele Vereine, die Geschäftsstellenmitarbeiterinnen und -mitarbeiter sowie der BVSA-Vorstand virtuell zu einem Dialog zum Thema Spielbetrieb unter besonderen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie. Das Kernstück der Gesprächsrunde war die mögliche Saisonfortsetzung und -beendigung bis zum 30.06.2021.

Ein deutliches Zeichen setzten die Vereine mit der klaren Mehrheit zur Weiterführung der Saison, sofern dies durch die Regierung wieder ermöglicht wird.

Aufgrund dessen wird der BVSA-Vorstand verschiedene Möglichkeiten und Alternativen zur Saisonfortsetzung zusammenfassen und diese im Dezember verschicken. Dabei werden die von euch geschilderten Problematiken wie beispielsweise die Hallennutzung besonders berücksichtigt. Mitte Januar wird dann in einem weiteren VereinsZoom über diese Vorschläge beraten – der Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Sehr gern nehmen wir eure Ideen mit auf, selbstverständlich auch von den Vereinen, die am vergangenen Mittwoch nicht dabei sein konnten. Unsere Geschäftsstellenleiterin Mona Kienast (info@bvsa.de) freut sich auf eure Vorschläge.

4. Trainingsmöglichkeiten „auf Abstand“

Beim Vereins-Zoom berichteten einige Vereine über Möglichkeiten, trotz der derzeit geltenden Corona-Beschränkungen mit alle Teammitgliedern gemeinsam und dennoch auf Abstand sportliche Aktivitäten durchzuführen. (An dieser Stelle nochmal der Hinweis, dass ihr einen kostenlosen Zoom-Account über Daniel Lindner erhalten könnt unter daniel.lindner@bvsa.de!)

Somit möchten wir euch zwei Anregungen geben:
1. Digitales Training:
Trefft euch regelmäßig über eine digitale Plattform zu einer Trainings- bzw. Athletikeinheit, die problemlos in Wohnungen durchgeführt werden können. Tolle Inspirationen für Trainingsinhalte bieten euch die Videos von ALBA Berlin. Hier gelangt ihr zum Youtube-Kanal „ALBA macht Schule“ und „Schule macht Spaß“.

2. Vereins-Challenges:
Ihr könnt Wettbewerbe, die einzeln oder innerhalb eines Haushalts durchgeführt werden können, ins Leben rufen. Beispielsweise könnt ihr zum 100er-Contest aufrufen. 100 Würfe auf dem Freiplatz – wer macht die meisten Treffer? Außerdem könnt ihr joggen gehen und eure Zeiten messen. Vergleicht anschließend eure Werte und kürt die Besten der Besten.

Im wahrsten Sinne: Lasst eurer Kreativität „freien Lauf“.

Ihr habt noch Vorschläge? Dann gleich her damit unter info@bvsa.de.

5. BVSA Lockdown Challenge

Seit knapp zwei Wochen läuft bereits unsere BVSA Lockdown Challenge und wir können euch sagen, da werden einige Kracher-Videos an Daniel Lindner gesendet.

Wenn ihr auch im BVSA- Highlighttape auftauchen wollt, dann schickt uns einfach ein Video mit eurem spektakulärsten, lustigsten oder kreativsten Wurf. Ganz egal, was ihr zu eurem „Korb“ macht. Ob es der Basketballkorb selbst ist, der Mülleimer des Nachbarn oder ein Glas. Macht einfach alles zu eurem Spielball und zu eurem Basketballkorb.

Bitte schickt die Videos direkt an daniel.lindner@bvsa.de – er freut sich schon. ;)

Übrigens: Der Mega-Hauptpreis ist eingetroffen und wartet auf euch – ein handsigniertes Trikot von unserem Nationalspieler Andi Obst.

6. Stellenausschreibung - Geschäftsstellenleiter (m/w/d)

Noch bis zum 30.11.2020 könnt ihr euch auf die ausgeschriebene Stelle der Geschäftsstellenleitung bewerben! Dazu schickt ihr bitte eure aussagekräftige Bewerbung an unseren Vorsitzenden Thomas Schaarschmidt unter thomas.schaarschmidt@bvsa.de.

Näheres entnehmt ihr bitte der Ausschreibung:

Der Countdown läuft – wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Tags: Amtliche Mitteilungen, Pressemitteilungen Blog Übersicht

Anschrift
BVSA e.V.
Bertolt-Brecht-Str. 29
06844 Dessau-Roßlau

Kontakt
Telefon: 0345 77891509
Telefax: 0345 96394026
E-Mail: info@bvsa.de

Social Media

Partner